Ganztagsbildung für Schulkinder stärken

23.03.20 10:00
  • News für die obere Liste
Bettina Chumchal
(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)

Hauptaufgaben dabei sind: Die Herausforderungen der Offenen Ganztagsbildung, z.B. dem Rechtsanspruch ab #2025 - aber auch Themen wie Inklusion und neue Bildungsangebote stehen im Mittelpunkt der aktuellen Aufgaben.-

Den Stellenwert katholischer Trägerschaften der Ganztagsbildung für ein umfassendes Lernen und Gelingen einer guten Schulgemeinschaft, soll durch Erfahrungen in der Corona-Zeit herausgestellt und Politik und anderen Fachgremien dargestellt werden 

Erste Gründungsmitglieder sind die 5 Jugendagenturen #kja im Erzbistum Köln.

Zudem Bündnis gehören verschiedene katholische Träger des Diözesanen Caritasverbands -  darunter auch örtliche Caritasverbände. Zusammen stehen die Träger des Bündnisses für über 250 Offene Ganztagseinrichtungen im Erzbistum Köln.

Für die Jugendpastoral ein wichtiger Schritt, damit die Themen vieler Einrichtungen aus der Praxis weitergeben werden können. Dem Bündnis gehören verschiedene katholische Träger an - darunter Jugendagenturen oder örtliche Caritasverbände. 

Hier geht es zum Fachbereich Katholische Jugendhilfe und Schule im Erzbistum Köln